Achtung: Das vBusDepot befindet sich im Archivmodus!

Aktuelles zu vBus


vBusDepot schaltet in den "Archivmodus"
Hallo allerseits,

nachdem wir den Anschluss bei OMSI völlig verpasst haben, möchten wir den aktiven Betrieb des vBusDepots einstellen. Einen OMSI-Bereich im vBusDepot wird es definitiv nicht mehr geben.

Eines vorweg: Ihr müsst keine Sorge haben: Das vBusDepot wird nicht abgeschaltet, ihr habt auch weiterhin Zugriff auf alle Downloads.

Für Diskussionen steht euch auch weiterhin vbus.org zur Verfügung.

Was bedeutet dann Archivmodus?

Wir wollen vor allem keinen Aufwand mehr mit dem Betrieb der Seite haben und die Seite nicht aktiv administrieren müssen.

Daher werden folgende Änderungen vorgenommen:

- Registrierung neuer Benutzer ist nicht mehr möglich
- Shoutbox wird abgeschaltet (Probleme mit Spam)
- Es können keine neuen Downloads mehr hinzugefügt werden

Danke für viele Jahre!
Neu: vBus A6C RC3.1,5
Ja, vBus lebt noch und wird von seinen polnischen Entwicklern weiterentwickelt. Seit kurzem gibt es Version A6C RC3.1,5.

Downloaden könnt ihr das Spiel im Bereich "Downloads" ( => hier )

Die Neuerungen zitiere ich mal eben von --> vBus.org (User: Bluetec) <--

"Die wichtigsten Änderungen sind:
- Anpassung des Blinkergeräusches (funktionieren etwas schneller)
- Die Uhr stoppt, wenn man das Spiel pausiert
- b_3 Objekte leuchten nicht mehr in der Nacht (Trafficboards)
- Die Bremslichter leuchten nicht mehr, wenn die Haltestellenbremse aktiviert ist
- Problem mit dem Abreissen des Gelenkes bei Gelenkbussen wurde behoben"

Vor allem der letzte Punkt ist äußerst interessant, das war ja einer der "bekannteren" vBus Bugs. Wird wohl mal wieder Zeit für ein neues Starterset!
Setra S319NF 2-Türer zum Download bereit
Hallo allerseits,

ab heute steht der Setra S319 NF 2-Türer zum Download bereit.

made by The Dome, b1media, Scania_N270UB, Dominik335



> Zum Download <
Serverumzug vBusDepot.eu
Hallo allerseits,

da der vorhandene Webspace für die Massen an Uploads nicht mehr ausreicht, werden wir am Freitag, dem 14. Januar 2011, auf einen neuen Server umziehen. Dies kann mit einer Nichterreichbarkeit der Seite einhergehen. Der Umzug wird vorraussichtlich zwischen 2  und 7 Uhr stattfinden. Also nicht wundern!

Nach dem Umzug haben wir wieder genug Platz für neue Startersets und angepasste Busse für A6C RC3.1!
(aktualisiert) vBus A6C RC 3.1 released
ik280, Entwickler im polnischen Forum, hat eine neue vBus Version veröffentlicht (Version A6C RC3.1).

Entgegen anderslautender Infos funktionieren die Busse aus alten Versionen auch in A6C RC 3.1, allerdings fehlen Funktionen wie Abgase und Zielanzeigen (!).
Angepasste Versionen & neue Startersets in Kürze!

> DOWNLOAD HIER <

Neu unter anderem: Komplette Überarbeitung der Matrixanzeige! Steuerung mit der Maus, beliebig viele Ziele und Liniennummern möglich! Zudem neue Ampeln und die Möglichkeit, eigene Modelle als Ampeln zu verwenden!


Neue Funktionen im Detail (und wie man sie einbaut):
  • Komplett neues Anzeigensystem, keine Begrenzung der Anzahl der Anzeigen mehr, Displaygröße etc. werden in der neuen Datei "Displays.txt" festgelegt, Dokumentation (bisher nur auf polnisch) in !Dokumentacja.html" im vBus Hauptordner
  • In die desc.ts1 wurde ein neuer Eintrag eingeführt "DB", welcher die alten WP, WJ, WD und WT ersetzt (nur für Entwickler interessant)
  • Pixel und R&G Anzeigentexturen sind im Installer beinhaltet
  • Ein Beispiel für eine Innenanzeige gibt es im beiliegenden MAN Lion's City
  • Die Anzeigedateien für Matrixen wurden neu gemacht, siehe im Ordner "Tab\Elementy"
  • Eine komplett neue Matrixanzeige! Statt wie bisher über Tasten erfolgt die Steuerung nun mit der Maus! Um die Matrixanzeige einzuschalten mit der Maus auf den roten "On" Button drücken. Mit der Taste L wird die Liniennummer eingestellt. Die Ziele werden über die Zifferntasten festgelegt (1 bis unbegrenzt- keine maximale Zielanzahl mehr!!) Mit der Taste P wird der Fahrplan eingeblendet. Mit der Taste C knn man zum vorherigen Bildschirm zurück oder Buchstaben/Zahlen löschen, je nachdem wo man sich im Menü befindet. L und P funktionieren nur auf dem Hauptbildschirm (dort wo Linie, Ziel und nächste Haltestelle angezeigt werden). Autor der Texturen ist @mziuu im polnischen Forum!
  • Die Ziele werden nun nicht mehr in die .ms1 Datei geschrieben, sondern in eine .srg-Datei. Der Pfad der SRF-Datei wird via SRG Tag in die ms1 geschrieben. Liniennummer 9999 ist eine spezielleLinie, wenn sie benutzt wird, wird nur das Ziel angezeigt (dies kann man zum Beispiel für eine Leerfahrt verwenden)
  • Neue Ampeln! Man kann nun eigene Modelle als Ampeln festlegen. Dies geschieht über den SM Eintrag in der ms1
  • Tachonadel und Anzeige der Umdrehungen pro Minute werden NICHT MEHR in das Dashboard eingebaut. Auch hier der Verweis auf die nur polnische Dokumentacja.html im Ordner vBus.
Bereits bekannt aus Version 3

- Fahren mit Maus und Joystick verbessert
- Tastenbelegung im Spiel ändern
- Speichern und Laden von Aufgaben
- Haltestellenansagen im Spiel (80 Meter vor der Haltestelle, der Pfad der Mp3 Dateien wird via MZ in der desc.bs1 festgelegt, die mp3 müssen exakt den selben Namen wie die Haltestelle haben.
- Auspuffabgase
OMSI vorbestellbar!
Auf amazon.de ist jetzt OMSI, der neue Omnibussimulator, zum Preis von 28,99 vorbestellbar. OMSI wird eine um ein vielfaches bessere Grafik als vBus bieten und ansonsten versuchen, alles so realistisch wie möglich zu simulieren. Wer die Entwickler kennt, weiß um ihre Liebe zum Detail.

Wenn ihr uns unterstützten wollt, so bestellt OMSI doch über folgenden Link vor. Euch entstehen dadurch keinerlei Mehrkosten, aber ihr unterstützt damit das vBusDepot:

OMSI - Der Omnibussimulator

Alternativ könnt ihr auch über die Box auf der linken Seite bestellen. Vielen Dank!

Produktbeschreibung des Herstellers:

OMSI ist eine sehr realistische Omnibussimulation für den heimischen PC. Sie entführt den Spieler ins West-Berlin der späten 80er Jahre auf die damalige Omnibuslinie 92, die sich über 11 Kilometer quer durch den Bezirk Spandau zieht. Übernehmen Sie die Rolle des Busfahrers und steuern einen der zeitgenössischen Omnibusse durch die Straßen Berlins. Ihnen stehen detailgetreue Nachbildungen der MAN-Doppeldecker SD200 und SD202 aus verschiedenen Baujahren zur Verfügung.

Die realistische Nachbildung der einzelnen Fahrzeuge sorgt für eine originalgetreue Simulation der Omnibusse in Bezug auf Bedienungsumfang und Fahrverhalten. Die bis ins Detail nachempfundene Getriebesteuerung, die physikalische Simulation der Druckluftanlage sowie das voll funktionsfähige IBIS und die aufwändig erstellte Soundkulisse sorgen für einen hohen Realitätsgrad. Darüber hinaus erwartet den Spieler eine lebendige Außenwelt mit realistischen Landschaften und dichtem Straßenverkehr sowie vielen animierten Objekten.

Features:
Tools und Schnittstellen zur Erweiterung stehen zur Verfügung
Leicht zu bedienender, kartenbasierten Streckeneditor
Einfügen von Fahrzeugen mit dem 3D-Grafikprogramm Blender
Realistischer und intelligenter Straßenverkehr
Steuerbare Wetter- und Jahreszeit Anpassung
Realistische und detaillierte Landschaftsdarstellung

Matrix-Designer 0.1beta erschienen
Zu Weihnachten gibt es von The Dome ein neues Tool: Den Matrix- Designer



Hiermit ist es möglich, eigene Zielanzeigen zu erstellen.

Für weitere Hinweise unbedingt die Readme.txt beachten!

Eine gesonderte Installationsanleitung wird im Laufe des Tages folgen, ist aber auch in der Readme niedergeschrieben!

=> Zum Download
vBus A6C RC 3 veröffentlicht!
Hallo allerseits,

nach langer Zeit des Stillstandes gibt es endlich wieder Neugikeiten zu vermelden!
Bereits Mitte August wurde - von uns auf Grund eines Urlaubes unbemerkt, Entschuldigung dafür - vBus A6C RC 3 veröffentlicht.

Download hier (Registrierung erforderlich!): http://forum.virtualbus.info/?/files/download/324-a6c-rc3/

Zunächst der Hinweis auf die aktuelle, englischsprachige Dokumentation von nemeza:
http://nemeza.hgrg.hu/vbus/Documentation.html

Alle vBus Tags erklärt.

Folgende A6C Neuerungen wurden bereits im vBus.org-Forum herausgefunden:

Zitat von großerTyp:
"Was ich so selber entdeckt habe:
- Automatisches Absenken
- Wechsel von Tag/Nacht
- Abgase
SP 1,-1.03,-3.35,0.4,10,10
in die Desc.bs1 einfügen. Aber nur bei Solobussen !!


- Spiegel Perspektive ist jetzt da wo auch die Spiegel hängen
- Automatische Haltestellenansage bei ca. 80m
- Und man kann das Spiel speichern und dann da weiter fahren. Hab ich nicht ausprobiert, aber sonst würde das ja keinen Sinn machen.
(...)
PL 2
in die desc.bs1 einfügen. Dann senken die Busse sich automatisch ab."

Der Hinweis bei den Abgasen sowie letztgenanntes ist nur für Busbauer interessant.

Zitat von Rostock4Ever:
"Kick-Down Funktion gibt es auch! Heißt: Wenn man weniger Gas gibt, schaltet er früher hoch, wenn man hingegen mehr bzw. dass Gaspedal voll durchtritt dreht er bis anschlag hoch. Haben die ziemlich cool umgesetzt. Und dass das Lenkrad nun auch smooth läuft. "

Zitat von neoplan:
"Linker Spiegel = ML
Innenraumspiiegel = MI
Rechter Spiegel = MR"

Die Einträge für Spiegel in der desc.bs1

Zitat von BastianA:
"Man muss in jedem neuen Bus die EInträge MI,ML;Mr sowie SP ergänzen.

Lions City G:
ML -1.35,7.5,2,-10
MI -0.08,8.35,2.3,10
MR 1.37,8.5,2.1,10

SP 1,-1.1338,-3.4150,0.5241,10,10


Lions City Solo:

ML -1.35,7.5,2,-10
MI -0.08,7,2.3,10
MR 1.37,7.5,2.1,10

SP 1,-1.1338,-3.4150,0.5241,10,10
"

Die oben genannten Codes sind Beispielcodes. Die Busse des vBusDepots werden nach und nach angepasst.
Falls ein Bus bei euch nicht funktioniert, fügt den oben genannten Code ein.

Zitat von computerman:
"Der Tag- und Nachtmodus läuft nun autmatisch ;)
Je nachdem, welche vBus-Uhrzeit gerade läuft, also im Fahrplan is, wird bestimmt, wies in vBus aussieht von der Tageszeit her. Es gibt ja jetzt auch den Wechsel von Tag und Nacht in vBus ;) "


Zuletzt noch ein Video von A6C RC 3:



Überarbeitung des Downloadbereichs abgeschlossen
Hallo allerseits,

der Downloadbereich erstrahlt seit heute in neuem Glanz (Neues Design, Statistiken etc.). Hierbei jedoch eine Bitte an alle Einsender: Bitte ändert die Kurzbeschreibung - diese war bisher nur der Name, wird nun aber wieder benötigt. Klickt hierzu oben auf Downloads, dann bei den Downloads auf Mein Profil. Anschließend könnt ihr eure Downloads sehen und eben auch bearbeiten. Wir schalten bearbeitete Downloads zeitnah wieder frei.

Das gleiche gilt auch für neue Downloads. Hier bitte Mühe geben! Wir haben das Einsendungsformluar aber auch angepasst, mit bebilderter Anleitung, Erläuterungen etc.
Jetzt sollte es jeder hinkriegen!

> Zum neuen DL Bereich
Frohes Neues Jahr!
Frohes Neues Jahr allen vBussern. Im Downloadbereich ist auch noch was für euch.



Citaro G Pforzheim

Viel Spaß!
vBus Support, unkompliziert und schnell
Hallo allerseits,

neuer Service vom vBusDepot:

http://www.formspring.me/vBusDepot

Fragt uns was ihr wollt, sei es vBus Support, sei es etwas anderes. Wir beantworten (fast) alles.

Dies sollte die anderen Supportkanäle entlasten.
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
© 2006-2009 vBusDepot.eu